Top Platzierungen bei der Kreismeisterschaft Bogen im Freien 2017/2018

Die Bogenschützen der SGes Heidenheim waren bei der Kreismeisterschaft Bogen im Freien am vergangenen Samstag sehr erfolgreich.

4 erste Plätze, 1 zweiter Platz und 1 dritter Platz sind das Ergebnis der diesjährigen Kreismeisterschaft Bogen im Freien.

Marco Santin hat sich mit 593 Ringen (Entfernung 70m) gegen die Konkurrenz durchgesetzt und den ersten Platz in der Herrenklasse Recurve erkämpft.
180506 KM Bogen 01Mit 602 Ringen (Entfernung 50m) hat sich Niklas Niemann in der Jugendklasse Compound behauptet und damit den ersten Platz belegt.
Klaus Schnepf belegt mit 450 Ringen (Entfernung 50m) den ersten Platz in der Masterklasse Compound.
Mit 360 Ringen (Entfernung 70m) belegt Cherylee Lungershausen in der Damenklasse Recurve ebenfalls den ersten Platz.
Den zweiten Platz in der Juniorinnenklasse Recurve belegt Beatrix Beer mit 377 Ringen (Entfernung 70m).
180506 KM Bogen 04Peter Schuhmair belegt mit 554 Ringen (Entfernung 70m) den dritten Platz in der Herrenklasse Recurve.
Die Mannschaft in der Schützenklasse Recurve, mit Marco Santin, Peter Schuhmair und Markus Arbogast beleg mit 1689 Ringen den ersten Platz.
180506 KM Bogen 03

Weitere Platzierungen:

Schützenklasse Recurve:
4. Platz - Markus Arbogast - 542 Ringe
6. Platz - Johann Georg Hitzler - 498 Ringe

Die SGH gratuliert allen herzlich zum Erfolg
in ihrer jeweiligen Klasse